Booking

You are here

Umwelt

Gold TravelifePlayitas Resort wurde kürzlich mit dem Travelife Gold Preis für das Engagement zur Verbesserung der Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet.

Zu den unternommenen Maßnahmen gehören unter anderem die Einführung von Recyclingstellen im ganzen Resort, welche zur Sammlung von Papier, Plastik, organischen Müll und Glas dienen.

Wir danken unseren geschätzten Kunden, die die Recyclingstellen nutzen und somit zum sparsamen Verbrauch von Wasser beitragen.

 

Es ist ein Beitrag für eine große Veränderung

Ein umweltfreundlicher Tourismus erfordert den Schutz der natürlichen Umwelt und hilft dabei sicherzustellen, dass der besuchte Ort vom Tourismus profitiert . In Playitas Resort haben wir effektive und einfache Schritte unternommen, um den Verbrauch von Energie und Wasser im Urlaub zu reduzieren. Mehr Informationen über unsere Umweltpolitik, Ziele und Aktionspläne, können Sie am schwarzen Brett nebem dem olympischen Becken entnehmen.

Wie können Sie helfen?

  • Kaufen Sie lokale Nahrungsmittel und Getränke.
  • Wählen Sie lokal produziertes Kunsthandwerk und Souvenirs.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ausflüge mit lokalen Unternehmen buchen
  • Nehmen Sie kurze Duschen, statt lange Bäder und benutzen Sie das Wasser sparsam
  • Verwenden Sie  Bade-, Pool oder Strandtücher mehrmals statt jeden Tag neue zu benutzen
  • Regulieren Sie das Thermostat und schalten Sie die Heizung oder die Klimaanlage aus, wenn sie nicht benöntigt wird
  • Schalten Sie das Licht und den Fernseher bei Verlassen des Zimmers aus (lassen Sie ihn nicht auf Stand-by)
  • Verwenden Sie ökologische Stofftaschen statt Plastik. Sie können diese in unserem Supermarkt kaufen.
  • Achten Sie beim Kauf von Wasser darauf, große Pakete (2 oder 5 Liter) zu kaufen.
  • Verwenden Sie unsere Recyclingstellen.
  • Kaufen Sie keine Produkte, welche von Pflanzen oder Tieren stamen, die vom Aussterben bedroht sind.
  • Benutzen Sie öffentliche Verkehrsmitteln, gehen Sie Fuß oder fahren Sie mit dem Fahrrad.
  • Helfen Sie uns für einen guten Zweck ("Deckel für ein neues Leben". ) bei der Sammlung von Flaschendeckel. Sie finden einen Sammelpunkt neben dem schwarzen Brett am olympischen Becken.

 

Recyclingpolitik

Wir, in Playitas, unterstützen Recycling. Mit unseren Aktivitäten haben wir uns dazu verpflichtet, die erforderlichen Maßnahmen zur schrittweisen Reduzierung der Umweltbelastung zu ergreifen. Daher möchten wir Ihnen unsere Recyclingpolitik, basierend auf folgenden Grundsätzen, vorstellen:

Recyclingpolitik für Gäste und Mitarbeiter des Playitas:

  • Recyclingzonen im Gästebereich des Hotels, Aparthotels und Villen, hinter den Küchen und Restaurantbuffets, im Speisesaal der Mitarbeiter, bei den Wohnungen der Mitarbeiter sowie bei den Wohnungen der Leitung:

     

    - Gelber Container: Polystyrol-Schalen, Plastiktüten, Plastikbehälter, transparente Folie, Dosen, Getränkedosen, Folien, Metalldeckel.

    - Grüner Container: Glasflaschen, Flakons, Gläser.

    - Blauer Container: Papiertüten, Kartons, Pappverpackungen, Eierkartons, Bücher, Papiertücher, Zeitungen, Zeitschriften, Briefumschläge.

    - Schwarzer Container: organische Abfälle.

  • Container für Altbatterien an beiden Rezeptionen.
  • Plastikdeckel von speziellen Behältern; „Plastikdeckel für ein neues Leben” (Rezeption, Golf, Olympisches Becken, etc.).
  • In den Küchen wird das Speiseöl durch autorisierte Unternehmen recyclet.
  • Das Playitas Resort ist im Handelsregister für Kleinerzeuger von giftigen und schädlichen Abfällen bei der Generaldirektion für Naturschutz registriert, wie im Dekret 51/1995 vom 24. März vorgesehen. Für uns gelten die Eintragungen folgender gefährlicher Abfälle:

     

    - Farb- und Lackabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten

    - Verpackungen, die Rückstände gefährlicher Stoffe enthalten oder damit kontaminiert sind

    - Chemische Produkte, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten

    - Lösungsmittel

    - Leuchtstoffröhren oder andere Abfälle, die quecksilberhaltig sind

    - Akkus, Batterien und Akkumulatoren (Bleiakkus, Ni-Cd Akkumulatoren, Batterien, die Quecksilber enthalten)

    Für die Sammlung und anschließende Weiterverarbeitung dieser giftigen und gefährlichen Abfälle verfügen wir im gegebenen Falle über Kooperationsvereinbarungen oder Verträge mit Unternehmen, die für die Bewirtschaftung der genannten Abfälle bevollmächtigt sind. Außerdem wird eine Protikullierung und Archivierung von Lieferscheinen, über entsprechend durchgeführte Abholungen, geführt.

  • Für verschiedene, der weiter oben genannten, Abfälle, die nicht für die gewöhnlichen Container für Leichtverpackungen, Papier oder Glas in Betracht kommen, verfügen wir über einen Dienstleistungsvertrag mit einem autorisierten Manager für die Trennung und das Recyclen von Festabfällen. Dieser unterhält einen Speicher und führt eine Abholung nach Bedarf durch.

Um die Implementierung und Instandhaltung des Umweltmanagementsystems zu gewährleisten, hat die Generaldirektion all diejenigen Humanressourcen und notwendigen Materialen bestimmt, um die Einhaltung der Umweltziele im Einklang mit unseren Vereinbarungen festzulegen und zu überprüfen. Insbesondere handelt es sich um einen Prozess der kontinuierlichen Weiterbildung von Personal, über die wesentlichen Aspekte in dieser Recyclingpolitik.

Für weitere Informationen über unsere Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit (Verbesserungspläne, Verbrauchsberichte, Jahresberichte, die Zusammenarbeit mit lokalen Veranstaltungen, etc.) schreiben Sie gerne Ihre Anfrage an calidad@playitas.net.

Reservierungen

La Pared powered by Playitas

Do you love watersports? Then check out our new sports resort La Pared!

Fahrradschuhe
Fahrradschuhemehr
Sportliche Fuβpflege
Sportliche Fuβpflege mehr
Der Start in ein neues Leben!
El impulso a una nueva vida
Kontakt: Sports Booking (wählen Sie 5005) oder sportsbooking@playitas.netmás

Newsletter

Bleiben Sie über unsere aktuellen Neuigkeiten informiert!

Wählen Sie die Sprache, in der Sie unseren Newsletter erhalten möchten